© 2018 Randolf Stöck.

KONTAKT

 

Dorfstraße 5b

67316 Carlsberg

Tel. 06356-60 868 01

Fax 06356-60 868 02

Email: info@pfaelzische-musikschule.de

Datenschutzerklärung: DSGVO

Flöte

Flautissimo!!!

Die Querflöte besteht aus drei Rohrteilen: Kopf(-stück), Mittelstück und Fuß(-stück). Um einen Ton zu erzeugen, richtet der Spieler seinen Atem gegen die Kante des Anblasloches und bringt damit die Luft im Inneren der Flöte zum Schwingen.

Das Mittelstück und der Fuß enthalten die Tonlöcher und den Klappenmechanismus, mit deren Hilfe der Spieler die Tonhöhe bestimmt.

Querflöten wurden bis vor 150 Jahren aus Holz hergestellt. Deshalb zählt die moderne Querflöte nach wie vor zu den Holzblasinstrumenten. Heutzutage werden hauptsächlich Silber, Gold, manchmal aber auch Platin verwendet.

Altersempfehlung*: ab 8 Jahren

Unsere Lehrkräfte für Flöte:

Maria Pardo, Jabier Zurro

(* Die Altersempfehlung ist eine sehr „vage“ Angabe. Besonders unter Einbezug der

individuellen Disposition jedes Kindes kann es erhebliche Abweichungen von der

empfohlenen Angabe geben. Nutzen Sie die Beratung durch unsere geschulten

Lehrkräfte!)

Please reload